Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
30. Dezember 2010 4 30 /12 /Dezember /2010 18:40

Die Kälte da draußen kann uns nichts anhaben solange wir uns im Haus befinden

 

Haus6-8448.jpg

 

Wenn die Tage täglich sich verkürzen,
die Blätter von den Bäumen stürzen,
wenn all die Fliegen, Motten, Mücken,
die wir vergaßen zu zerdrücken
von selber sterben, so glaub mir -
es steht der Winter vor der Tür!
Doch ich laß ihn stehn, ich spiel ihm einen Possen,
ich hab die Tür verriegelt und gut abgeschlossen!
Ätsch, jetzt steht der Winter vor der Tür -
und friert!
-Heinz Erhardt-

 

Und ich bekam heute noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk!

Es vertrieb sich die Feiertage im Postfrachtzentrum aber nun ists bei uns in der Küche eingezogen. Normalerweise hat man ja eine Steckdose oder einen Lichtschalter an der Stelle - bei uns kommt jetzt MUSIK AUS DER WAND! Teuflisch gut diese Idee, wie ihr sehen könnt! Ich muss aber betonen, ich habe KEINEN Pakt mit ihm geschlossen. Wenn er mir auf den Geist geht schalte ich einfach AB - so!

Haus6-8452.jpg

 

Haus6-8457.jpg

 

Während der Lieblingsmann arbeiten war (er half bei einem Umzug) habe ich 4 Umzugskisten mit Küchenkram ausgepackt und verstaut!

Da kamen nicht nur schon längst vermisste Löffel zum Vorschein, sondern auch Lichterketten, Obstschalen, Kochbücher usw.

Nun ists schon richtig heimelig in unserer Kuchnja

Haus6-8456.jpg

Diesen Post teilen
Repost0
30. Dezember 2010 4 30 /12 /Dezember /2010 14:38

Erkenntnis des Tages:

Zwischen den Jahren ist definitiv zu wenig Platz - selbst wenn man Urlaub hat!

 

 

Da noch so das eine und andere Umzugskistchen mit Küchenutensilien in der Garage lungert, bin ich gestern nochmal zu Ikea gefahren, habe dort ewig nach einem Parkplatz gesucht (einen zu finden war fast unmöglich!) und habe dann noch ein Eckhängeschrank und einen schmalen Hängeschrank gekauft. Zu Hause angekommen habe ich weitere Stunden damit verbracht, die Kurpusse schon mal zu montieren, damit der Gute dann gleich loslegen kann.

Heute Morgen nach dem Frühstück schwangen wir dann beide die Akkuschrauber und montierten die Schränke an die Wand.

 

Die Ausgangssituation:

Eine leere Ecke

Haus6-8432.jpg

 

Der Eckschrank hängt

Haus6-8434.jpg

 

Eine typische Alltagssituation:

Der Große baut - der Kleene speist (was hab ich da nur falsch gemacht?!)

Haus6-8437.jpg

 

Schrank Nummer 2 hängt auch

Haus6-8438.jpg

 

Schwupp ins Eckteil das Karrussel eingebaut, die Fronten drangeschraubt, Griffe dran - Fertig!

Haus6-8440.jpg

 

Problem:

Es sind nun noch weiterhin ca. 4-5 Kisten in der Garage

 

Und nun noch ein paar Schneebilder durchs Fenster fotografiert:

 

Blick aus dem Küchenfenster

Haus6-8441.jpg

 

Blick hinten raus

Haus6-8442.jpg

 

Blick aus dem Wohnzimmer

Haus6-8443.jpg

 

Haus6-8445.jpg

 

Und das ist unser Vogelfutterplatz. Die Hecke hängt voller Meisenknödel und Äpfel

Zu Besuch kommen Blaumeisen, Kohlmeisen, Spatzen und Amseln. Letztens beobachtete ich einen Buntspecht in der Kiefer und ein Eichelhäher hat uns auch schon besucht (leider hatte ich die Kamera nicht so schnell bei der Hand!!!!)

Haus6-8446.jpg

Diesen Post teilen
Repost0
28. Dezember 2010 2 28 /12 /Dezember /2010 17:09

Gestern hat Leo die Küchentür abgeholt und auch gleich angebaut.

Nun ist der Flur eigentlich fertig - fehlen nur noch die Bodenfliesen im Eingangsbereich.

Haus6-8422.jpg

 

Haus6-8424.jpg

 

Und auch die Flurtür ist nun fertig - kalte Luft von draußen hat nun Eintrittsverbot!

Haus6-8423.jpg

 

Die Küchentür hängt an dieser Schiene

Haus6-8425.jpg

 

Haus6-8426.jpg

 

Da fällt mir ein - wir brauchen noch einen Feuerlöscher!

Haus6-8430.jpg

 

Durstlöscher ist ja immer reichlich vorhanden :-)

Haus6-8415.jpg

 

Gestern waren wir übrigens im Garten und haben uns mit der Schaufel bis zum Grünkohlbeet vorgearbeitet.

Den Kohl mussten wir mit roher Gewalt aus der gefrorenen Erde hacken, vorher aber ungefähr 50cm Schnee runterschaufeln. Zum Glück wussten wir wo er ungefähr stehen musste - sonst hätten wir keine Chance gehabt!

Haus6-8412.jpg

 

Dazu gabs ne junge Ente, Kartoffeln und ein paar Miniklöße - lecker!!!

Haus6-8414.jpg

 

Guten Appetit

Haus6-8418.jpg

 

Und wieder hat es nachts geschneit - gestern 2 cm und heute 8 cm - hat jemand Bedarf an Schneebergen?

Haus6-8420.jpg

 

Haus6-8428.jpg

Diesen Post teilen
Repost0
26. Dezember 2010 7 26 /12 /Dezember /2010 00:25

Nachdem es in der Heiligen Nacht tüchtig geschneit hat

sah es heute Morgen vor unserer Haustür so aus:

 

Family-8393.jpg

 

Da hieß es RAN AN DIE SCHIPPE

Family-8403.jpg

 

und Feinsäuberung mit dem Besen

Family-8397.jpg

 

Gute 20cm Neuschnee allein in der Nacht - und heute

schneite es eigentlich auch ununterbrochen.

Der Schneeberg hinterm Zaun wächst und wächst.

 

Heute wurde endlich der neue Backofen eingeweiht

mit ner Riesenente

Family-8408.jpg

 

Fast hätte sie nicht in den Bräter gepasst!!!!

Family-8407.jpg

 

Sie ergab sich ihrem Schicksal aber doch - und zu Siebent haben wir sie zusammen mit Klößen, Erbsen, Rotkohl und Rosenkohl auch (fast) restlos verdrückt. Der Grünkohl steht noch im Garten - keine Chance zur Ernte bei diesen Schneemassen!

Family-8409.jpg

 

Und noch ein Blick in die gestrige Weihnachtsstube

Family-8365.jpg

 

Family-8376.jpg

 

Wir wünschen noch eine schöne Zeit

 

* * *

Diesen Post teilen
Repost0
24. Dezember 2010 5 24 /12 /Dezember /2010 15:14

24. Dezember

 

*********************************************************************************

 

O Tannenbaum, o Tannenbaum
Wie treu sind deine Blätter
Du grünst nicht nur zur Sommerzeit
Nein auch im Winter wenn es schneit
O Tannenbaum, o Tannenbaum
Wie treu sind deine Blätter

O Tannenbaum, o Tannenbaum
Du kannst mir sehr gefallen
Wie oft hat nicht zur Weihnachtszeit
Ein Baum von dir mich hoch erfreut
O Tannenbaum, o Tannenbaum
Du kannst mir sehr gefallen

O Tannenbaum, o Tannenbaum
Dein Kleid will mich was lehren
Die Hoffnung und Beständigkeit
Gibt Mut und Kraft zu jeder Zeit
O Tannenbaum, o Tannenbaum
Dein Kleid will mich was lehren


 

Advent-8351.jpg

 

Allen Weihnachtsliebenden ein friedvolles Fest.


 

*********************************************************************************

Diesen Post teilen
Repost0
23. Dezember 2010 4 23 /12 /Dezember /2010 20:36

Also wenn ich das so beobachte, was in den letzten Tagen fertig geworden ist, kann ich nur staunen.

Heute kam ich nach Hause und die Flurtreppe war fertig:

Haus6-8345.jpg

Huch, da liegt ja ne erfrorene Polengans in der Ecke - also neeee

 

Mit vereinten Kräften und mathematischen Gehirnen haben wir zusammen diesen Türrahmen aufgestellt.

Bei sowas ist Leo ja in seinem Element - Holz macht er ja zu gerne deshalb ists auch besonders schön geworden.

Im Winter kommt dann eine Tür rein, im Sommer wird sie einfach ausgehangen.

In die drei Fächer kommt Festverglasung.

So bleibt die Winterkälte besser draußen ...

Haus6-8342.jpg

 

Heute früh hab ich noch schnell die genaue Lage der Elektromatte im kleinen Bad fotografisch archiviert, ehe diese schwarze Pampe darauf breitlief. Sieht ein bisschen aus, als wäre Meister Röhricht am Werk gewesen ...

Haus6-8339.jpg

 

Nein! Es ist nicht wonach es aussieht!!!

Haus6-8336.jpg

 

Haus6-8333.jpg

 

Sooooo Kinners, der Kartoffelsalat ist fertig, morgen Vormittag wird die Staude geschmückt und der Lieblingsweihnachtsfilm dabei geschaut

 


 

Habt einen schönen Abend.


Diesen Post teilen
Repost0
23. Dezember 2010 4 23 /12 /Dezember /2010 08:49

23. Dezember

 

*************************************************************************************

Morgen,Kinder,
wirds was geben

Morgen, Kinder, wirds was geben
morgen werden wir uns freun!
Welch ein Jubel, welch ein Leben
wird in unsrem Hause sein!
Einmal werden wir noch wach,
heißa, dann ist Weihnachtstag!

Wie wird dann die Stube glänzen
von der großen Lichterzahl!
Schöner als bei frohen Tänzen
ein geputzter Kronensaal.
Wißt ihr noch wie vor'ges Jahr
es am Heil'gen Abend war?

Wißt ihr noch mein Räderpferdchen,
Malchens nette Schäferin,
Jettchens Küche mit den Herden
und dem blankgeputzten Zinn?
Heinrichs bunten Harlekin
mit der gelben Violin?

Welch ein schöner Tag ist morgen!
Viele Freunde hoffen wir;
uns're lieben Elternsorgen
lange, lange schon dafür.
o gewiß wer sie nicht ehrt,
ist der ganzen Lust nicht wert.

Text : Philipp von Bartsch ( 1770-1833 )
Musik: Carl Gottlieb Hering (1809)

 

 

* * *

 

Vielleicht eine Feuerwehr?

1997-10-lukasgeb1-sw_filtered.jpg

 

 

 

 

*************************************************************************************

 

 

Aktueller Baustellenbericht:

 

* Parkett im Flur geschliffen und versiegelt

* die restlichen Stufen werden gerade gesetzt

* Die neue Spüle ist angeschlossen  

   fehlt nur noch ein Wasserhahn, den haben wir vergessen zu kaufen

* Fußbodenheizmatte im kleinen Bad ist verlegt und unter der Ausgleichsmasse verschwunden


 


Diesen Post teilen
Repost0
22. Dezember 2010 3 22 /12 /Dezember /2010 09:20

22. Dezember

 

***********************************************************************

 

nordquist.jpg

Quelle: Sven Nordquist

 

 

***********************************************************************

 

 

noch 2 Tage

 

Zeit seine Missetaten zu überdenken

 


Diesen Post teilen
Repost0
21. Dezember 2010 2 21 /12 /Dezember /2010 22:33

 

Nun endlich mal wieder ein paar Baustellenbilder (eh die Neugierigen noch platzen!)

 

Unsere Küche ist nun das Modell HALB&HALB mit diversem Blindfächern

Links im Bild das neue (nicht mehr so holzige) Birkezeugs, rechts (außer die schmalen Schubkästen) das alte, uns sehr sympatische Birke in Naturton

Haus6-8302.jpg

 

Haus6-8316.jpg

 

Der Trend geht irgendwie Richtung Rosè - nunja, ist's halt ne Mädchenküche

Haus6-8303.jpg

 

Und hier noch eine dritte Variante - handmade by Leo (dies waren mal unsere Schubfachblenden im Selbstbaupodest)

Haus6-8307.jpg

 

neue Fensterbretter sind auch schon dran - aus der alten Küchenplatte gezaubert

Haus6-8323.jpg

 

Haus6-8324.jpg

 

Hier der Miefabzug. Er macht solch wunderbare Geräusche bei Bedienung der Knöpfe - da könnte man ne ganze Symphonie draus zaubern - hat jemand ne Ahnung wie man das abstellen kann?

Haus6-8305.jpg

 

Weiter geht der heutige fotografische Sachstandsbericht im Flur:

Hier seht ihr die erste Stufe im edlen Eichenmantel an Stäbchenparkett

Haus6-8308.jpg

 

Übrigens sind hier immernoch Mücken unterwegs - und zwar RIESIGE Exemplare!!!

Haus6-8311.jpg

 

Haus6-8321.jpg

 

Haus6-8322.jpg

 

Was ich nicht verstehe ist die Tatsache, dass Leo meinen leckeren Nusspläzchenteig als Fugenmasse zwischen Parkett und Stufe verwendet Aber er wird schon wissen was er tut !?!

Haus6-8310.jpg

 

Der dritte Ort des Grauens ist das kleine Bad. Die restlichen Fliesen sind verbaut und eine neue Ladung bestellt (Liefertermin Ende Januar!) Bis dahin wird weiterhin oben geduscht.

Haus6-8325.jpg

 

Die Vorbereitungen für den Fußboden laufen auch an

Heizmatte verkabel - der Rest dann morgen

Haus6-8331.jpg

 

Haus6-8332.jpg

 

So das wars erstmal für heute

 

 

Diesen Post teilen
Repost0
21. Dezember 2010 2 21 /12 /Dezember /2010 09:11

21. Dezember

 

*****************************************************************************************

 

zimtstern.jpg

 

- ohne Worte -

 

*****************************************************************************************

 

Kurzer Baustellensachstadsbericht:

 

das Parkett im Flur liegt und wartet auf Versiegelung

die erste Treppenstufe ist mit Eichenholz belegt

Herd und Backofen werden morgen elektrisch angeschlossen

Dunstabzugshaube hängt, zieht ab und leutet

das kleine Bad ist zur Fußbodenverfliesung vorbereitet

 

Bilder folgen demnächst!

 

Diesen Post teilen
Repost0